Stadtkämmerer

Stadtkämmerer
m <-s, -> городской казначей

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Stadtkämmerer" в других словарях:

  • Stadtkämmerer — Stadtkämmerer, s. Kämmerei …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stadtkämmerer, der — Der Stadtkämmerer, des s, plur. ut nom. sing. derjenige, welcher den Einnahmen und Ausgaben einer Stadt und ihres gemeinen Wesens vorgesetzt ist und Rechnung darüber führet. S. Kämmerer. Daher die Stadtkämmerey, dessen Amt und Würde, ingleichen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stadtkämmerer — Als Kämmerer bezeichnet man heute in Deutschland in einer öffentlichen Verwaltung den Fachbediensteten für das Finanzwesen. Dieser ist für die finanziellen Angelegenheiten einer Kommune verantwortlich und stellt unter anderem den Haushaltsplan… …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtkämmerer — Stạdt|käm|me|rer 〈m. 3〉 Verwalter der städt. Finanzen * * * Stạdt|käm|me|rer, der: (in bestimmten Städten) Leiter der städtischen Finanzverwaltung. * * * Stạdt|käm|me|rer, der: (in bestimmten Städten) Leiter der städtischen Finanzverwaltung …   Universal-Lexikon

  • Stadtkämmerer — Leiter des Finanzdezernates einer Stadtverwaltung, dem die gesamte Finanzverwaltung der Stadtgemeinde obliegt. Er hat v.a. den jährlichen ⇡ Haushaltsplan aufzustellen und nach Genehmigung durch die Stadtvertretung durchzuführen …   Lexikon der Economics

  • Stadtkämmerer — Stạdt|käm|me|rer …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kämmerer — Als Kämmerer bezeichnet man im Kommunalverfassungsrecht von fünf deutschen Ländern den neben dem Bürgermeister oder Landrat für die finanziellen Angelegenheiten einer Kommune Verantwortlichen. Inhaltsverzeichnis 1 Historische Bedeutung 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Esken — (2007) in Ispei. Michael Esken (* 23. Juli 1966 in Gütersloh, Nordrhein Westfalen)[1] ist amtierender hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Hemer im Märkischen Krei …   Deutsch Wikipedia

  • Von Hippel — Wappen von 1790 der Familie von Hippel Hippel ist der Name eines ostpreußischen Adelsgeschlechts, dessen sichere Stammreihe mit Melchior Hippel (1625–1677) beginnt, Tuchhändler und Ratsherr in Rastenburg. Namensgeber ist die Hippe (Sichel), wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Karding — Berliner Stadtkassenschein 1921 mit der Unterschrift von Stadtkämmerer Karding …   Deutsch Wikipedia

  • Kämmerer — Kạ̈m|me|rer 〈m. 3〉 1. Vorsteher der städt. Kämmerei 2. Aufseher über eine Schatz od. Kunstkammer 3. 〈bayr. u. österr. Hof〉 = Kammerherr [zu Kammer in ihren mhd. Bedeutungen] * * * Kạ̈m|me|rer, der; s, [mhd. kamerære, kamerer, ahd. chamarāri =… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»